Der Trainer

Ich heiße Manfred Krull und wurde am 02.05.1961 geboren.

Nach der mittleren Reife, Grundwehrdienst und Ausbildung zum Industrieanlagenelektroniker arbeitete ich zunächst von 1982 bis 1995 als Maschineneinrichter in einer großen Elektronikfirma.

 

Sport war schon immer mein liebstes Hobby.

So war ich von 1971 bis 1977 aktiver Schwimmer und wurde mehrfach Ostwestfalenmeister.

Von 1975 bis 1982 war ich Judoka.

Seit 1983 trainiere ich im Sportstudio Fitness, Kraftsport und Kampfsport und war zwischen 1984 und 1989 erfolgreicher Kampfsportler im Boxen und Kickboxen.

 

So beschloß ich 1995 meinen bisherigen Beruf an den Nagel zu Hängen und im Sportbereich zu arbeiten.

Ich absolvierte eine Ausbildung zum Sportstudioleiter mit Trainer B-Lizenz und war daraufhin von 1997 bis 1999 hauptberuflicher Trainer in einem großen Bielefelder Sportstudio.

 

Seit 1999 bin ich selbständiger Personal-Trainer und freiberuflicher Trainer in verschiedenen Sportstudios in Bielefeld, Herford, Bad Salzuflen, Löhne und Gütersloh.

Von 2000 bis 2005 hatte ich die sportliche Leitung von 2 großen Fitness-Centern in OWL.

 

Während dieser Zeit bildete ich mich im Bereich Rückengymnastik weiter und absolvierte von 1999 bis 2001 eine Ausbildung zum Lehrer für Gesundheit, Fitness und Sportrehabilitation.

Im Herbst 2001 habe ich mich auf folgenden Gebieten weitergebildet:

Ernährung und Cardio-Fitness, Wellness und Sportrehabilitation.

Im Herbst 2003 absolvierte ich erfolgreich den Fachlehrgang "Fitnessfachwirt" mit anschließender Prüfung vor der IHK Saarbrücken.

Seit Anfang 2004 arbeite ich eng mit der "Sport Reha Herford GmbH" zusammen.

Wo sich u.a. die Amateure des DSC Arminia Bielefeld fit halten und nach Verletzungen ihr Rehatraining absolvieren.

 

Im Jahr 2014 habe ich mich zum Mental-Coach weitergebildet.

Ich verbinde pysische Fitness untrennbar mit der psychischen Fitness.

Seit Januar 2015 habe ich auch die Qualifikation zum Mental Coach.

 

siehe auch hier: www.mental-coach-owl.de

 

Stillstand ist Rückschritt! Im Fitnessbereich ist es wie im medizinischen Bereich.

Es kommen laufend neue Trainingserkenntnisse und Methoden hinzu.

Darum betrachte ich es als meine Pflicht, regelmäßig die neuesten Erkenntnisse der Sportmedizin zu erwerben

.

Für ein erfolgorientiertes Training, damit Sie schnell Ihr Ziel erreichen!